News

Manic Street Preachers live in Köln

Manic Street Preachers live in Köln (21.05.2014, Köln, Live Music Hall)

(21.05.2014, Köln, Live Music Hall) Zwei Jahre nach ihrem letzten Gastspiel, sind die Manics wieder in der Stadt. Im Gepäck jede Menge Hits und neben ihrem aktuellen Longplayer „Rewind the Film“ auch Songs aus dem bald erscheinen Album „Futurology“. Zu den Aufnahmen zu „Rewind The Film“ sind so viele Lieder entstanden, dass sich das Trio kurzerhand entschlossen hat, ein weiteres Album zu veröffentlichten, welches am 07.07.2014 erscheinen wird. Darunter auch der Song „Europa geht durch mich“, bei dem die Schauspielerin Nina Horn mitsingt. An diesem Abend kommt ihre Stimme aber vom Band. Aber der Reihe nach…

Die Live Music Hall ist an diesem Abend proppenvoll und die Luft sehr stickig. Der Support, Public Service Broadcasting, hat soeben sein halbstündiges Intermezzo beendet und so verbringt man die Umbaupause draußen auf dem Vorhof. Erst zum Intro zu A New Career In A New Town von David Bowie geht das Licht aus und es ist klar, dass es nun Zeit für die Manic Street Preachers wird. Die legen auch gleich mit der Hymne „Motorcycle Emptiness“  los und schieben mit „You Stole the Sun From My Heart“ einen weiteren Hit gleich hinterher. Die Stimmung ist gleich von Beginn an super und die Band merkt schnell, dass dieser Abend ein guter wird. Lauthals wird vom Publikum jede Zeile mitgesungen und James Dean Bradfield zeigt des Öfteren sein Können an der Gitarre. Da verwundert es auch nicht, dass sein Bandkollege Nicky Wire ihn kurzerhand als seinen Gitarrenhero bezeichnet. Die Setliste ist voll! 22 Songs stehen drauf, darunter viele Hits aus der 24-jährigen Bandgeschichte. Das Publikum feiert die Klassikern wie „Your Love Alone Is Not Enough“,  „A Design for Life“, „You Love Us“, „Tsunami“ euphorisch mit und die Akustikversionen von „This Sullen Welsh Heart“ und „From Despair to Where” zählen zweifelsohne zu den Highlights des Abends. Beeindruckend ist, was die Manic Street Preachers musikalisch heute ausgedrückt haben. Das zeichnet halt eine gute Band aus. Mit „If You Tolerate This Your Children Will Be Next” findet der Abend den krönenden Abschluss, den er verdient hat.

Die grandiosen Manic Street Preachers fotografiert von Markus A. Tils.

Info: www.manicstreetpreachers.com