News

Galley Beggar – Heathen Hymns

Galley Beggar - Heathen Hymns

(Rise Above / Soulfood) „Wir werden immer wieder mit Folk-Rock-Bands verglichen, obwohl wir nie ganz genau in dieses Genre gepasst haben“, sagt Sängerin Maria O´Donnell. „Wir waren häufig auf Folk-Festivals, gehören aber dort mit unserem elektrifizierten Sound nicht so recht hin. Wenn uns Leute schon in eine Schublade packen, soll es meinetwegen Folk Rock sein. Aber wir mögen es, anders zu sein.“ Und das stimmt.

Galley Beggar überraschen immer wieder mit Elementen, die sämtliche Schubladen und Erwartungshaltungen sprengen, ohne die Wurzeln des Genres gänzlich zu verlassen. Die Chamäleons aus Kent haben sich dadurch einen hervorragenden Ruf erspielt. „Heathen Hymns“ erzählt wieder eine Vielzahl spannender musikalischer Geschichten voller Experimentierfreude. Die Band zeigt sich etwas düsterer, streckenweise heavier, proggier. In den Folk-Rock-Zirkeln sind Galley Beggar längst etabliert, jetzt sollten auch Rock-Fans auf die Band aufmerksam werden. In Zeiten, in denen sich in der Retro-Rock-Schwemme aufgrund der schieren Veröffentlichungsmasse nur noch wirkliche Qualität durchsetzt, stehen Galley Beggar jedenfalls in der ersten Reihe.

Info: www.facebook.com/galleybeggarmusic